Open every day. Mon. 12h. - 17h. Tues. - Friday 10:30h - 18:30h. Sat. 10:30h - 17h. Sunday 12. -17h.  info@architectura.nl  tel. ++ 31 20 623 61 8 6

Cart:

0 item(s) - €0.00
You have no items in your shopping cart.

0

Dieter Kienast - Stadt und Landschaft lesbar machen

Das Buch bietet die erste kritische Auseinandersetzung mit Kienasts realisiertem Werk, seiner Entwurfshaltung und seinen theoretischen Positionen. Es beleuchtet zugleich eine prägnante Epoche der Landschaftsarchitektur, die seit den 1970er Jahren darum kämpft, wieder ein integraler Teil der Stadtentwicklung und Impulsgeber für die grossmassstäbliche Planung zu werden. Kienast wurde deren charismatische Leitfigur. Er hat die neuen Herausforderungen erkannt, benannt und als Entwerfer, Planer, Forscher und Hochschullehrer zur Diskussion gestellt. Städtebaukritik, Partizipationsprozesse und die Bedeutung der spontanen Vegetation der Stadt spielen dabei ebenso eine Rolle wie Kunst, Literatur, Architektur und die Populärkultur der Postmoderne.
Authors:Annette Freytag, Georg Aerni (Fotografien)
Language:German
Published:2016
Binding:HBK

Availability: In stock

€ 49.50