We ship daily website orders! - OPEN elke dag / every day from 12 - 17.30h / Zondag gesloten  Sundays closed.   info@architectura.nl  tel. ++ 31 20 623 61 8 6

Cart:

0 item(s) - €0.00
You have no items in your shopping cart.

0

BWF 162 - Geregelte Verhältnisse: Architektur und technisches Denken in der Epoche der Kybernetik

In der Epoche der Kybernetik sahen sich die Architekten mit neuen operativen Möglichkeitsräumen in technischen Systemen konfrontiert: Gebäude wurden durch Schaltdiagramme errechnet, Kreativität und Phantasie wurde die technische Intelligenz von Denkmaschinen gegenübergestellt. Im Fadenkreuz der Kybernetik befand sich der Architekt selbst. Es ging es um nichts Geringeres als das Fortbestehen seiner Autorschaft in einer technologisch-wissenschaftlichen Welt.
Author:Georg Vrachliotis
Language:German
Published:2018
Binding:PBK

Availability: In stock

€ 29.50